deutsch | english
Arolo Madonnina, Ansicht von Süden

Das Haus im Frühling 2009
La Madonnina (Arolo VA)

das Haus | Lage | Preise | Reservationen | Kontakt

Die Madonnina liegt in Italien, auf der Ostseite des Lago Maggiore, in der kleinen Ortschaft Arolo, zwischen Laveno und Angera.
Das Haus wurde auf einem Felsrücken erbaut, der auf drei Seiten vom See umgeben ist. Rund um das Gebäude erstreckt sich ein grosszügiger Garten mit Wiesen, Terrassenanlagen, alten Bäumen und vielen Blumen, die seltene Schmetterlinge anlocken. Über einen Fussweg gelangt man in 10 Minuten zum See, mit dem Auto innerhalb derselben Zeit zum nächsten öffentlichen Strand. Google Earth Koordinaten (download)

Nahegelegenster Ort für Einkäufe ist Laveno, ein malerisches Städtchen am Seeufer, mit Wochenmarkt und Fährverbindung zum gegenüberliegenden Ufer, nach Intra.
Rund um Arolo gibt es verschiedene gute Restaurants am See oder im Landesinnern.
Für Ausflüge kultureller Natur bietet sich das Kloster Santa Caterina bei Reno, die Villa Panza in Varese, die Borromäischen Inseln, Stresa oder die Region um den Lago di Orta an.
Für Shopping ist Varese das ideale Ziel, oder der grosse Samstagsmarkt in Intra.
Der Flughafen Milano Malpensa ist 40 Autominuten entfernt, mit dem Regionalzug ab Laveno ist man innert 1 Std. im Zentrum von Mailand.